Zhou Jiangyong ging zum Chaianimask des Jiande-Maskenherstellers, um Nachforschungen anzustellen

Am Nachmittag des 27. Januar ging Zhou Jiangyong, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Provinzparteikomitees und Sekretär des Parteikomitees der Stadt Hangzhou, zur Untersuchung zu Chaomei Daily Chemical Co., Ltd. (einem Hersteller von Seuchenschutzprodukten). Er betonte, dass es notwendig sei, den Geist der wichtigen Anweisungen von Generalsekretär Jinping gründlich umzusetzen und in Übereinstimmung mit den Entscheidungen und Einsätzen des Parteizentralkomitees, des Staatsrates, des Provinzparteikomitees und der Provinzregierung alle Anstrengungen zu unternehmen gute Arbeit bei der Herstellung und Lieferung von Materialien zur Epidemieprävention zu leisten, die Bedürfnisse der Epidemieprävention, -kontrolle und -behandlung zu gewährleisten und die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten. Gesunder Körper. Die Stadtführer von Hangzhou, Xu Ming und Ke Jixin, sowie unsere Stadtführer Tong Dingqian, Zhu Huan und Zheng Zhihua nahmen teil.

1580803776502547

In der Werkstatt von Chaomei Daily Chemical Co., Ltd. wurden Maskenschachteln verpackt und können in alle Teile des Landes verschickt werden. Um die durch das neue Coronavirus verursachte Lungenentzündungsepidemie aktiv zu verhindern und zu kontrollieren, haben die Mitarbeiter von Nordkorea, den USA und Japan Chemical das Frühlingsfest aufgegeben, um sich mit ihren Familien wieder zu vereinigen, und sind in die Fabrik zurückgekehrt, um Überstunden zu machen und Masken herzustellen .

1580803785259847

Neben der Produktionslinie in Nordkorea und den USA dankte Zhou Jiangyong den Mitarbeitern von Shexiaojia für alle und ermutigte alle, die Produktivität zu steigern, die Produktlieferung zu beschleunigen und mehr Beiträge zur Prävention und Kontrolle des Landes zu leisten , die Provinz und die Stadt. Nachdem Zhou Jiangyong den Produktionsprozess, die Produktionskapazität und den Bestand an Masken im Detail verstanden hatte, wies er darauf hin, dass Schutzmasken wesentliche Materialien für die Prävention und Bekämpfung von Epidemien sind. Seit dem Ausbruch der durch das neue Coronavirus verursachten Lungenentzündung ist die Nachfrage nach Masken und anderen Schutzausrüstungen gestiegen. Die Materialversorgungsunternehmen für Prävention und Kontrolle sind sich der allgemeinen Situation bewusst und berücksichtigen die Gesamtsituation, geben die Ruhezeit des Frühlingsfestivals auf, investieren voll in Produktionsgarantien und spielen in kritischen Zeiten eine wichtige Rolle. Ich hoffe, dass Sie alles tun, um die Schwierigkeiten zu überwinden, und unter der Voraussetzung, Qualität und Sicherheit zu gewährleisten, Ihr Bestes geben, um die Produktionskapazität zu erhöhen und die Bedürfnisse der medizinischen Einrichtungen und der Öffentlichkeit zu gewährleisten. Alle relevanten Abteilungen müssen ihr Bestes tun, um den Service sicherzustellen, praktische Probleme wie Rohstoffzuteilung, Logistikverteilung, Produktqualitätsprüfung zu koordinieren und zu lösen und freiwillige Kräfte von Agenturen, Unternehmen und Institutionen rational zuzuweisen, um die Produktion zu unterstützen und Unternehmen in Bezug auf die Unterstützung zu unterstützen von Arbeitskräften, materiellen Ressourcen und finanziellen Ressourcen. Die volle Produktionskapazität stellt die Versorgung mit Schutzmaterialien wie Masken sicher und unterstützt die Prävention und Bekämpfung von Epidemien nachdrücklich.


Beitragszeit: 31.08.2020